G.R.R. Martin Interview: Pen and Paper RPGs, The Dark Eye, deutsche Übersetzungen

Auf der Worldcon hat das Team von Orkenspalter gemeinsam mit Werner und Corinna Fuchs von Fanpro die Gelegenheit gehabt, George R. R. Martin zu interviewen. Es geht u.a. um die gemeinsamen Rollenspielanfänge von Werner und George, die deutschen Sammlerausgaben seiner Werke, die bei Fanpro erscheinen und seine Faszination fürs reale Mittelalter.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s