#EntdummDich von Tommy Krappweis


Es ist richtig und wichtig, zu diskutieren und sich nicht generell zu verschließen. Aber manchmal kommt man an einen Punkt, ab dem es nur noch Zeit und Nerven kostet. Anstatt sich weiter an Menschen abzuarbeiten, die Meinung mit Fakten und Glauben mit Wissen verwechseln, rät Tommy Krappweis zu dem beherzt-befreienden Ausruf #EntdummDich.

Bitte investiert ein paar Cent für den Download des Songs via iTunes http://bit.ly/entdummdich oder Amazon Music https://amzn.to/2SLyab1 , denn Tommy spendet die Einnahmen aus dem Verkauf komplett an Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s