Hoaxilla #269 – Die letzte Fahrt von U530 und U977

Mit unserem Freund und Wegbegleiter Holm Hümmler sprachen wir über das Schicksal der beiden deutschen U-Boote U530 und U977, die nach dem Ende des zweiten Weltkriegs nach Argentinien geflohen sind.

Dabei ist nicht nur die Technik der Boote und der Verlauf der Flucht interessant, sondern auch der Umstand, dass diese Flucht als DER Ausgangspunkt für den Neuschwabenlandmythos gesehen werden kann.

Ihr erfahrt in dieser Folge dann auch noch, warum es streng genommen die vorletzte Fahrt der beiden U-Boote war.

Unterstütze unsere Arbeit. Mehr hier erfahren: https://www.hoaxilla.com/hoaxilla-unterstuetzen/
Merchandise: https://www.hoaxilla.com/merchandise/

Weitere Infos und Quellen: https://hoaxilla.com/hoaxilla-269-die-letzte-fahrt-von-u-530-und-u-977/

Chapters:
00:00:00 Intro
00:00:34 Einleitung
00:02:03 Story der Woche
00:03:30 Thema der Woche
01:08:23 Auflösung und Ende

Hier klicken, um das Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s