quer mit Christoph Süß – Ganze Sendung vom 11.02.2021

Alleinstellungsmerkmal: Die Leiden der Singles im Lockdown | Verhandlungskunst: Mieter zwingen Immobilienmogul in die Knie | Aufgescheucht: Bayerns Wild im pandemiebedingten Dauerstress | Streit ohne Ende? Umfrage-Gerangel um Nationalpark Steigerwald | Betreuungsfalle: Der schwierige Kampf um die Selbstbestimmung Mehr von … quer mit Christoph Süß – Ganze Sendung vom 11.02.2021 weiterlesen

Aufgescheucht: Bayerns Wild im pandemiebedingten Dauerstress | quer vom BR

Jäger Emmeran Königer kann seine Büchse an die Wand hängen. In den letzten Monaten hat er in seinem Revier östlich von München 48 tote Rehe gefunden – überfahren, im Kanal ertrunken, zu Tode gehetzt von Hunden. Die Tiere waren auf … Aufgescheucht: Bayerns Wild im pandemiebedingten Dauerstress | quer vom BR weiterlesen

35 ist die neue 50 | Die Woche in kurz | Markus Barth

Die neuesten Ideen einer grundsympathischen FC-Bayern-Flitzpiepe, die mittelbefriedigenden Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz und die Rückkehr eines guten alten Freundes dieser fröhlichen Wohnzimmer-Witze-Show. Das alles in der neuen Ausgabe von „Die Woche in kurz“. #Rumenigge #Lockdown #Scheuer Jetzt den Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/MarkusBarth​35 ist die neue 50 | Die Woche in kurz | Markus Barth weiterlesen

Skandal von Berlin: Wer leidet mit dem Fußball? | quer vom BR

Wir haben den Pflegekräften applaudiert, wir haben über sozial Schwache geredet. Doch es hat sich gezeigt, dass es eine Gruppe von Menschen gibt, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeit immer wieder benachteiligt und missachtet wird: Profifußballer. Mehr von quer: BR … Skandal von Berlin: Wer leidet mit dem Fußball? | quer vom BR weiterlesen

Der letzte seiner Art – Innenstadt-Handwerker unter Druck | quer vom BR

Der Betrieb von Olaf Zimmermann steht seit den 60er-Jahren im Lehel in München. Früher waren dort viele Werkstätten, auch die vom berühmten Schreinermeister Eder und seinem Pumuckl. Heute ist Zimmermann einer der letzten Handwerker hier. Noch, denn auch für ihn … Der letzte seiner Art – Innenstadt-Handwerker unter Druck | quer vom BR weiterlesen

Spaßbremse Corona-Maßnahme? – Skilift-Rebellion im Allgäu | quer vom BR

Rudi Holzberger betreibt einen Schlepplift am Gohrersberg an der bayerisch- württembergischen Grenze im Allgäu. Um die finanziellen Folgen des Lockdowns abzufedern, hatte er eine Idee: Kurzzeitverpachtung seines Hangs an Familien. Für 400 Euro drei Stunden individuelles Ski-Vergnügen. Die Idee kam … Spaßbremse Corona-Maßnahme? – Skilift-Rebellion im Allgäu | quer vom BR weiterlesen

Urbaner Durst – Gräbt München dem Alpenvorland das Wasser ab? | quer vom BR

München ist stolz auf sein Trinkwasser, das seit 1883 es aus dem schönen Voralpenland, aus Wasserschutzgebieten im Landkreis Miesbach kommt. Damit das auch so bleibt, sollen die Schutzzonen erweitert werden. Zum Ärger der Landwirte vor Ort, wie dem Miesbacher Alois … Urbaner Durst – Gräbt München dem Alpenvorland das Wasser ab? | quer vom BR weiterlesen

Für alle Ewigkeit im Netz? – Ein Leben nach dem Tod als Chatbot! | quer vom BR

Menschen sind sterblich. Ein lästiges Problem. Tech-Firmen arbeiten aber schon länger an einer Lösung! Aufgrund unserer Daten und Spuren, die wir im Internet hinterlassen, programmiert eine KI einen Bot des Verstorbenen, der genau so spricht und die gleichen Interessen hat. … Für alle Ewigkeit im Netz? – Ein Leben nach dem Tod als Chatbot! | quer vom BR weiterlesen

Söder, Aiwanger – Politik-Impfung auf Instagram | quer vom BR

Wie instagramable sind Bayerns Regierungsgrößen? Während sich der Ministerpräsident am Mix aus putzigen Welpenfotos und staatsmännischen Impfsprechstunden versucht, um netzaffine Erstwähler abzugreifen, vermisst sein Stellvertreter die brodelnde Bierzelt-Atmosphäre im real life und versucht, die Wählergunst mit ein paar Extra-Feiertagen 2021 … Söder, Aiwanger – Politik-Impfung auf Instagram | quer vom BR weiterlesen