Der Mythos Gegenerde | Harald Lesch

Es ist ein zweitausend Jahre alter Mythos: Hinter der Sonne soll sich eine Gegenerde verstecken, die wir einfach nicht sehen können. Überraschenderweise befindet sich dort tatsächlich ein Punkt, der im Kräftegleichgewicht ist. Harald Lesch betrachtet die Chancen für einen Planeten an diesem Ort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s